spacer spacer
sunwork logo


MOBiLE WERKSTATT
offene WERKstatt
-----------------------
Soziale Energieberatung
Standby-Verluste
die Energierechnung
Verbrauch messen
-----------------------
Über uns
Modellprojekte
spacer
spacer spacer

Informationen zum Video

Die Energierechnung wird vielfach hingenommen, in der Überzeugung ohnehin nichts daran ändern zu können und sie daher auch nicht so genau verstehen zu müssen. Dabei wird übersehen, dass sie mehr nützliche Informationen enthält als nur den zu zahlenden Gesamtbetrag.Der Bezug zur verbrauchten Menge an Strom und Gas fehlt vielen vielleicht deshalb, weil Energie an sich nicht sichtbar ist. Außerdem fühlen sich auch viele Menschen von der Fülle an Informationen auf der Rechnung überfordert. Wenn es darum geht keine Energie zu verschwenden, dann ist es gut zu wissen, wie hoch der tatsächliche Verbrauch ist, bevor nach Stromfressern oder anderen Einsparmöglichkeiten gesucht wird.

Im Clip 2 der Serie „Energieberatungsgespräche“ des verbund-Stromhilfefonds der Caritas erklärt die Energieberaterin Ingin Karin Gruber BSc DSA (Verein Sunwork), wie wir mit Hilfe der Energierechnung unseren eigenen Energieverbrauch erkennen, die Verbrauchsentwicklung kontrollieren und Einsparmöglichkeiten einschätzen können.

In diesem Handout finden Sie die wichtigsten Inhalte des Videoclips, sowie einige zusätzliche Informationen. Beispielhaft werden die Stromrechnung des verbund und die Gasrechnung von Wien Energie gezeigt. Die entsprechenden Informationen sind jedoch auch auf den Rechnungen anderer Energieanbieter zu finden. Am besten vergleichen Sie beim Lesen gleich mit Ihrer eigenen Energierechnung.

 


spacer
spacer