spacer spacer
sunwork logo


MOBiLE WERKSTATT
offene WERKstatt
-----------------------
Soziale Energieberatung
-----------------------
Über uns
Modellprojekte
ELEKTRA AVQ
ELEKTRA lehrWERKstatt
MATADiTA
FiT
mut!
spacer
spacer spacer

Berufsvorbereitung, Qualifizierung, Jobfinding
für Mädchen und junge Frauen

Insgesamt haben 140 Mädchen/junge Frauen das Projekt erfolgreich durchlaufen. Zwischen 75% und 80% der Teilnehmerinnen sind in eine Lehrausbildung übergetreten.

Projektbeschreibung
MATADiTA war eine arbeitsmarktpolitische Jahresmaßnahme für Mädchen und junge Frauen, die noch keinen Ausbildungsplatz hatten, ihre persönlichen Stärken noch nicht kannten, sich für technisch-handwerkliche Berufe interessierten und/oder aus einer MigrantInnenfamilie kamen.

Schwerpunkte der Berufsvorbereitung, Qualifizierung in unterschiedlichen Berufsfeldern waren: Technisch-handwerkliche Berufe, EDV/IT-Berufe, kaufmännische- und Dienstleistungsberufe.

Angeboten wurden:

  • EDV-Technik, Elektroinstallationstechnik, Metallbearbeitung, Kommunikationstraining, KundInnenberatung, Bewerbungstechniken, Gestaltung und Design u.v.m.
  • Bewerbungs- und Testtraining, Betriebspraktika, Exkursionen und die Unterstützung bei der konkreten Lehrstellensuche ergänzten das vielfältige Angebot.
  • Die Mädchen und jungen Frauen fanden ihre Fähigkeiten, Talente und Stärken heraus, erweiterten ihr Berufswahlspektrum und schafften sich durch die Teilnahme eine gute Basis für den Berufseinstieg.

Die Maßnahme war aber auch ein wichtiger Ort für „interkulturelle Zwischenwelten“. Hier konnten die Teilnehmerinnen ohne Anpassungsdruck zwischen Kulturen pendeln und experimentieren, sich mit ihrer Berufswahl und den damit einhergehenden Rollenbildern auseinandersetzen, Verständnis und Toleranz für unterschiedliche Lebensentwürfe und Kulturen entwickeln.

Die Kursteilnehmerinnen arbeiteten 30 Stunden in der Woche und erhielten für Dauer von maximal 10 Monate eine finanzielle Unterstützung vom Arbeitsmarktservice Wien.

Träger: ARGE WUK | SUNWORK
Ort: Triester Straße 114, 1100 Wien
Auftraggeber und Finanzierung: AMS-Wien und waff, ESF

Link: dieStandard.at: „Die Letzte macht das Licht aus!“
Ein informativer Artikel über das Ende einer Ära und dem Projekt MATADiTA

KIste

spacer
spacer